Ab sofort können Sie sich für den Kongress registrieren.

Frühbucher
bis 31.01.2023
Spätbucher
ab 01.02.2023
Online-
Teilnahme
+
Mitglieder des EbM-Netzwerks250 €320 €200 €
Mitglieder des EbM-Netzwerks (reduziert)*50 €65 €40 €
Nicht-Mitglieder370 €440 €320 €
Nicht-Mitglieder des EbM-Netzwerks (reduziert)*65 €80 €55 €
Studierendentag15 €15 €n.a.
Pre-Workshop am 22.03.202325 €25 €n.a.

Anmeldung von Mitwirkenden:
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer (auch Vortragende, PosterautorInnen oder Vorsitzende einer Session) werden gebeten, sich im Vorfeld des Kongresses anzumelden und die Teilnehmergebühr zu bezahlen.
Nutzen Sie den Vorteil der reduzierten Tagungsgebühr für Mitglieder. Entscheiden Sie sich für eine Mitgliedschaft in unserem Netzwerk!

*Ermäßigungstarif:
Die Vorlage des Nachweises für Ermäßigungen (Studierendenausweis bei Vollzeit-Studierenden, Auszubildendennachweis, Bescheid über den Bezug von Sozialhilfe oder Hartz IV, Bestätigung der jeweiligen Organisation über die Tätigkeit als ehrenamtliche/r Patientenvertreter*in) ist am Tagungscounter erforderlich bzw. sollte vorab an die während des Registrierungsvorgangs genannte E-Mail-Adresse geschickt werden.

+Online-Teilnahme:
Teilnehmenden steht das Programm in den Hörsälen 1, 2 und 3/4 als LIve-Stream zur Verfügung. Als Referent:in nehmen Sie per Zoom an der Veranstaltung teil.

Seminar-Versicherung
Zu Ihrer Kongressbuchung empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Seminarversicherung. Ereignisse wie Krankheit, Unfall oder andere unerwünschte Vorkommnisse können unvorhergesehen eintreten und Ihre Teilnahme unmöglich machen. Mit einer Seminarversicherung, z.B. der ERGO-Versicherung können Sie sich im Stornierungsfall gegen die finanziellen Risiken absichern.