Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung  

Programm

Die 20. Jahrestagung findet unter dem Motto EbM und Digitale Transformation in der Medizin statt.

Das aktuelle vorläufige Programm zur 20. Jahrestagung öffnet sich, indem Sie auf das folgende Bild klicken (Zeitangaben und Reihenfolge der Vorträge und Poster in den einzelnen Sessions können sich noch ändern).

 

Am Donnerstag, den 21.03.2019 finden neben dem ZEFQ-Symposium folgende Pre-Conference-Workshops statt:

  • GRADE – Bewertung des Vertrauens in die Evidenz: Grundlage für Schlussfolgerungen in systematischen Übersichtsarbeiten und Empfehlungen in Leitlinien
  • Workshop für Apotheker: Evidenzbasierte Patientenberatung in der Apotheke
  • Systematische Reviews zu prognostischen Fragestellungen
  • Eine Einführung in die Metaanalyse und ihre Effektmaße
  • RoB 2 – Das aktualisierte Risk of Bias Tool für RCTs von Cochrane
  • Bewertung des Verzerrungspotentials nicht randomisierter Studien mit ROBINS-I

Am Samstag, den 23.03.2019 richtet der Fachbereich Patienteninformation und -beteiligung in Kooperation mit dem Arbeitskreis Frauengesundheit einen Fachtag zum Thema „Informierte Verhütung: Pille, Spirale, Zyklus-Apps und Co.“ aus. Das Programm finden Sie hier.