Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung  

Programm

Die 20. Jahrestagung findet unter dem Motto EbM und Digitale Transformation in der Medizin statt.

Hier finden Sie das Programmheft des EbM-Kongresses 2019 als PDF-Dokument.

In der Online-Fassung erhalten Sie zusätzliche Informationen zum Programm, z. B. können Sie die Abstracts zu den Sessions lesen.

Die Abstracts wurden auch bei German Medical Science veröffentlicht: https://www.egms.de/de/meetings/ebm2019/.

Am Donnerstag, den 21.03.2019 finden neben dem ZEFQ-Symposium und dem interprofessionellen Studierendentag (Flyer) folgende Pre-Conference-Workshops statt:

  • GRADE – Bewertung des Vertrauens in die Evidenz: Grundlage für Schlussfolgerungen in systematischen Übersichtsarbeiten und Empfehlungen in Leitlinien
  • Workshop für Apotheker: Evidenzbasierte Patientenberatung in der Apotheke
  • Systematische Reviews zu prognostischen Fragestellungen
  • Eine Einführung in die Metaanalyse und ihre Effektmaße
  • RoB 2 – Das aktualisierte Risk of Bias Tool für RCTs von Cochrane
  • Bewertung des Verzerrungspotentials nicht randomisierter Studien mit ROBINS-I

Am Samstag, den 23.03.2019 richtet der Fachbereich Patienteninformation und -beteiligung in Kooperation mit dem Arbeitskreis Frauengesundheit einen Fachtag zum Thema „Informierte Verhütung: Pille, Spirale, Zyklus-Apps und Co.“ aus. Alle Informationen zu diesem Fachtag finden Sie auf dem Veranstaltungsflyer sowie unter dem Link www.informiert-verhüten.de.