Impressum | Kontakt  

Abstracteinreichung

Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich aktiv am EbM-Kongress 2018 zu beteiligen und Ihre aktuellen Forschungsergebnisse einem breiten Publikum vorzustellen.

Die Abstracteinreichung erfolgt ausschließlich online. Abstracts können ab sofort bis 15.10.2017 eingereicht werden.

 

Alle angenommenen Abstracts werden zitierfähig über German Medical Science zur Jahrestagung veröffentlicht. Mit dem Einreichen Ihres Abstracts stimmen Sie der Veröffentlichung zu.

Für Ihren Beitrag können Sie unter folgenden Formaten wählen: Vorstellung einer wissenschaftlichen Arbeit (als Vortrag oder Poster),  Vorstellung einer Projektidee (als Poster), Workshop oder Symposium. Bitte beachten Sie die Hinweise zu den jeweiligen Formaten:

Wir freuen wir uns auf Beiträge zu folgenden Themenbereichen:

  • Umsetzung der Trias Evidenz, Patienten und Health Professionals im Alltag mittels Themenbeiträgen z.B. zu Kommunikation, Gesundheitsinformationen, unterschiedlichen Zugangsformen
  • Pragmatische Implementierungsansätze von EbM für die Praxis mittels Themenbeiträgen z.B. zu Leitlinien, Entscheidungshilfen, Choosing Wisely und weiteren internationalen und deutschsprachigen Initiativen und deren kritische Betrachtung
  • Umgang mit Unsicherheit bei medizinischen Entscheidungen mittels Themenbeiträgen z.B. zu Kommunikation, Informationsmaterialien
  • Patientenrelevante Forschung mittels Themenbeiträgen z.B. zu Hintergrundfakten zu partizipativen Forschungsansätzen
  • Evidence based Practice-Implementierungsmöglichkeiten in die Ausbildung von Health Professionals mittels Themenbeiträgen z.B. zu Risiko-, Gesundheitskompetenz, Curricula und didaktischen Materialien
  • Hürden im System mittels Themenbeiträgen z.B. durch Fehlanreize im System mittels Themenbeiträgen z.B. zu falschen Kostenanreizen, fehlender Transparenz und Industrieeinfluss
  • Methodische Neuerungen aus der EbM-Szene
  • Weitere EbM Themen